Termine und Feste

Arbeitseinsätze im Hermannsgarten finden im Sommerhalbjahr regelmäßig jeweils an den vierten Samstagen im Monat (meist) ab 15 Uhr statt. Im Winter gibt es alle zwei Wochen an den Samstagen ab 14 Uhr einen Termin zum Baumschnitt.

Im Hermannsgarten werden Feste im Rhythmus der Jahreszeiten gefeiert: Blüten-, Sommer- und Apfelfest sind die Höhepunkte des Jahres!


Aktionen und Arbeitseinsätze im Hermannsgarten

Im Winter (Dezember bis Ende März) gibt es an den zweiten und vierten Samstagen im Monat einen Termin zum Baumschnitt, jeweils ab 14 Uhr.

 

Regelmäßigen Aktionen an den vierten Samstagen im Monat jeweils ab 15 Uhr im Sommerhalbjahr (vom Blüten- bis zum Apfelfest).

 

 

Freitag, 06.12.2019 (19:00-21:00 Uhr) und Samstag, 07.12.2019 (10:00-13:30 Uhr)

In unserem Obstbaumschnittkurs mit Karl-Heinz Glöggler, Dipl.-Ing. der Landespflege, sind noch ein paar Plätze frei. Wer Interesse hat, möge sich bitte anmelden.

Freitagabend: Theorie im BUND-Umweltzentrum

Samstagvormittag: Praxis im Hermannsgarten

 

Kurzfristige Änderungen aufgrund Wetters u. a. sind möglich.


Blütenfest

Wenn die Obstbäume in voller Blüte stehen, laden wir jedes Jahr im Frühling (Ende April/Anfang Mai) herzlich zu unserem  Blütenfest im Hermannsgarten ein. Claudia Mauer mit ihrer Schafherde mit vielen Lämmern ist, wenn es ihr möglich ist, auch mit von der Partie. Für die Erwachsenen gibt es Gartenführungen und eine Bienenführung. Die Kinder können mit der BUND-Kindergruppe basteln, klettern und ggf. Schafe streicheln. Kaffee und Kuchen versüßen den Nachmittag in der Idylle des Hermannsgartens. Wir freuen uns auf alle Aktiven und alle weiteren Besucherinnen und Besucher.


Sommerfest

Alle Hermannsgarten- und BUND-Aktiven - und alle die es werden wollen - sind jedes Jahr (im Juli) zum BUND-Sommerfest im Hermannsgarten eingeladen. Es wird gegrillt und fröhlich beisammen gesessen. Grillgut und Geschirr bitte immer selbst mitbringen, Getränke gibt's vor Ort.


Apfelfest

Das Apfelfest im Hermannsgarten ist immer ein Höhepunkt des Jahres (im Oktober). Leckere Äpfel können geerntet und zusammen mit Kaffee und Kuchen genossen werden. Auch Apfelsaft wird gepresst! Die Schäferin Claudia Mauer kommt mit ihrer Schafherde auch zum Apfelfest, falls sie in der Nähe ist. Kinder können mit der BUND-Kindergruppe basteln. Bienen- und Gartenführungen runden das Programm ab. Wir freuen uns auf alle Besucherinnen und Besucher!